Vikings Diorama

Vor ein paar Wochen haben meine Freundin und ich angefangen die Serie Vikings zu schauen. In der Serie geht es sehr grob um die Erzählung der Ragnar Lodbrok Saga. Wer in Vikings eine historisch korrekte Serie sucht ist hier falsch. Die Serie ist in meinen Augen gut gemacht, erzählt eine fortlaufende Handlung und erinnert von der Machart eher an Game of Thrones oder Spartacus – wobei ich letztere Serie nur vom Hören-Sagen und ein paar Ausschnitten kenne. Sex und Gewalt haben einen gewissen Fokus, wobei dieser eher auf den brutalen Geschehnissen der damaligen Zeit beruht, als auf nackter Haut. Muss man mögen, daher sicher keine Serie für jeden.

diorama_uebersichtAls ich vor kurzem auf der Seite von Stronghold-Terrain einige Figuren entdeckt habe, die den Serienvorbildern SEHR ähnlich sind, konnte ich nicht widerstehen und habe mir kurzerhand drei Miniaturen bestellt, die Ragnar, Lagertha und Floki wie aus dem Gesicht geschnitten sind. Im Kopf habe ich ein kleines Diorama gehabt, welches die drei Figuren ein wenig in Szene setzen sollte.

Grundlage des Dioramas bildet eine Korkeichen-Scheibe, die ich über die Bucht erstanden habe. Da die Scheibe deutlich größer als erwartet daher kam, entschied ich mit Hilfe der von Stronghold mitgelieferten Magnet-Bases zwei Platzhalter zu schaffen, die es mir erlauben, das Diorama zu einem späteren Zeitpunkt um den einen oder anderen Charakter zu ergänzen.

UPDATE am 13.09.2016: Björn Lothbrok ist nun ebenfalls Teil des Dioramas. Daher habe ich das Gruppenbild erneuert und die Galerie um zwei Detailbilder von Björn ergänzt.

Advertisements

3 Antworten zu “Vikings Diorama

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s