Workbench #005

Im ersten Quartal diesen Jahres sind einige Modelle fertig geworden. So habe ich unter anderem meine komplette UCM-Armee für Dropzone Commander fertig bemalt. Ok, ich muss zugeben, es stehen noch vier von den kleinen Wolverine Jeeps bei mir auf dem Bemaltisch, aber die reiche ich beim nächsten Update dann nach.

Neben Dropzone Commander habe ich die letzten drei Monate immer mal wieder an meinen Star Wars Modellen weiter gearbeitet. Drei Rebellen Kommandos, ein sullustanischer Rebellenpilot, Leia, Boushh, General Veers und ein Landspeeder haben etwas Farbe abbekommen. Einen Teil dieser Modelle habe ich bereits in anderen Blogeinträgen vorgestellt. Der Vollständigkeit halber seien diese Miniaturen an dieser Stelle auch noch mal erwähnt.

Ein paar weitere 15mm WW2 Panzer sind ebenfalls von der Werkbank gerollt. Darunter zwei britische Sherman Fireflies (einer von Plastic Soldier Company und einer von Battlefront) sowie ein weiterer britischer Churchill Tank und ein US Easy Eight.

Zu guter letzt geben sich zwei Damen die Ehre. In meinem Bericht von der Tactica hatte ich ja bereits von den Piraten-Modellen von Black Scorpion so geschwärmt. Zwei davon sind nun bemalt. Die Bases werde ich dann zusammen mit den anderen Modellen gestalten, sobald diese fertig sind.

————————————————–

I finished some models in the first quarter of this year. So I got ready my complete UCM army for Dropzone Commander. Ok, I have to admit that there are waiting four Wolverine Jeeps on my painting station still, but I will show them on the next update.

Apart from Dropzone Commander I worked the last three month on some of my Star Wars models. Three rebel commandos, a sullustan rebel pilot, Leia, Boushh, General Veers and a Landspeeder got some paint. A part of these models got presented in other blog entries. For the sake of completeness these miniatures are mentioned here again.

Also some more 15mm WW2 tanks have rolled off my workbench. Among them two British Sherman Fireflies (one from Plastic Soldier Company and one from Battlefront) as well as another British Churchill tank and an US Easy Eight.

In the end two ladies honor themselves. In my article about the Tactica I had already enthused about the pirate miniatures from Black Scorpion. Two of them are now painted. I will do the bases of them together with the other models, as soon as there are finished.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s